Start Gebet für die Pfarre

Gebet für die Pfarre

Gebet für die Pfarre

 

Im Laufe eines Jahres ereignet sich viel im Pfarrleben:

Es wird  organisiert, reflektiert, neu geplant, - die geistliche Dimension und der Grundauftrag des Christseins droht da manchmal zu kurz zu kommen.
Daher laden wir monatlich zu einem offenen Gebetsabend in den Pfarrhof ein unter dem Titel: „Gebet für die Pfarre“.

DENN: 

Gebet ist nicht alles,

aber ohne Gebet ist alles nichts!“

(Zitat von Johannes Hartl, Leiter vom Gebetshaus Augsburg)

Wir wollen im Beten und Singen, in Fürbitte und Anbetung die Anliegen und Nöte unserer Pfarre vor Gott bringen. Jeder/jede ist dazu herzlich eingeladen! Wir treffen uns jeweils am 2. Mittwoch im Monat um 19:30 Uhr im Pfarrsaal oder in der Kirche. Der Ort wird bei den Ankündigungen am Sonntag vorher und auf dem Mitteilungsblatt angegeben.




Die nächsten Termine – jeweils um 19:30 

17. März – 11. So/Jahreskreis; Mk 4, 26-34 -> Reich Gottes gleicht einem Senfkorn

21. April – 15. So/Jahreskreis; Mk 6,7-13; -> Aussendung der Jünger

19. Mai – 19. So/Jahreskreis; Joh 6.41-51; -> „Ich bin das Brot des Lebens“

16. Juni – 23. So/Jahreskreis; Mk 7,31-37; -> Heilung eines Taubstummen

Grundlage unseres Betens ist heuer das Evangelium des nachfolgenden Sonntags.

Wir freuen uns über jeden Mitbeter und jede Mitbeterin!

Der charismatische Gebetskreis Langenhart.


 

Kontakt: Marlies Weidenhiller, 0650 5557121; Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Aktualisiert ( Mittwoch, den 24. Februar 2021 um 13:49 Uhr )