alt 

 Ein Film von

Anita Lackenberger und Gerhard Mader

 

Zeitpunkt/Ort: 22. September 2021 um 20:00 in der Pfarrkirche Langenhart, Langenhartertsr. 49, 4300 St. Valentin.

Michael Memelauer war in turbulenten Zeiten von 1927 bis 1961 Bischof der Diözese St. Pölten. In der Silvesterpredigt 1941 äußert er sich als einziger Bischof im heutigen Österreich öffentlich gegen die Euthanasie. Sein Leben ist geprägt von den politischen Umbrüchen in einer stürmischen Zeit, das in diesem aufwändig gestalteten 90 minütigen Doku-Drama porträtiert wird.

Der Film wurde mit über 400 Statisten/innen aus ganz NÖ gedreht. Eine kleine Rolle verkörperte auch der St. Valentiner Christian Eder, der am Tag nach der Premiere, die er noch miterlebt hat,  plötzlich verstorben ist.

Freiwillge Spenden.

Einhaltung der aktuellen Coronamaßnahmen - 3 G - Nachweis  erforderlich!

 

Aktualisiert ( Dienstag, den 14. September 2021 um 15:24 Uhr )